Icetools S-LITE MEN Black/Blue

  • Icetools S-LITE MEN Black/Blue
  • Icetools S-LITE MEN Black/Blue

Größe

139,90 €
inkl. 19% USt., zzgl. Versand
UVP des Herstellers: 140,00 €
Stk.
  • sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage**

  • ArtikelNr.: I667014-000
  • Kategorie: Rückenprotektoren
Geschlecht
Größe
M, L, XL
Protektortyp
Farbe:
Black/Blue
Größe:
Bitte wähle zuerst eine Größe
Gewicht:
Bitte wähle zuerst eine Größe
Körpergröße (cm):
Bitte wähle zuerst eine Größe
Oberkörperlänge (cm):
Bitte wähle zuerst eine Größe

Wer viel wagt sollte gut geschützt sein - und das bist du definitiv mit der neuen Protector Jacket von Evoc. Für Evoc spielen Aspekte wie Tragekomfort, Atmungsaktivität und optimaler Schutz eine große Rolle - weshalb du dich auf dem Berg auch rundum auf das Wesentliche konzentrieren kannst!

Protektoren

  • Liteshield Air Rückenprotektor & Steißbeinprotektor (CE-zertifiziert EN 1621-2)
    Für diese Norm wird ein keilförmiges, 5 kg schweres Testgewicht aus einer Höhe von 1 m auf den Protektor fallen gelassen. Die auftretende Stoßkraft des Stahlkörpers in der Größenordnung von 150 - 180 kN muss dabei auf eine durchschnittliche Restkraft von maximal 18 kN gedämpft werden. Mit einem Restkraftwert von lediglich 9,75 kN erreicht der Evoc Liteshield Air Rückenprotektor einen Dämpfungseffekt, der annähernd doppelt so hoch ist, wie gefordert.

    Die typische Kurve für den Verlauf einer Aufprall-Absorption verläuft bei vielen Protektoren relativ spitz. Der Stoß wird sehr direkt auf den Körper übertragen. Beim Liteshield Air dagegen sorgt der segmentierte Schichtaufbau für einen optimale Dämpfungsverlauf: die Absorptionskurve ist sehr flach. Die Stoßkraft wird über viele Elemente, und dadurch auf eine größere Fläche verteilt und wirkt wesentlich weniger direkt auf den Körper.

  • SAS-TEC Schulterprotektoren (CE-zertifiziert EN 1621-1)
    Die in den Zellen des Schaumstoffs eingeschlossene Luft bewirkt eine progressive Dämpfung. Bei einer langsam ansteigenden Belastung verhält sich der Protektor weich, während bei einem schnellen Aufschlag der Widerstand des Schaums mit zunehmender Geschwindigkeit ansteigt. Im Gegensatz zu Hartschalenprotektoren, Styropordämpfern und vielen anderen Dämpfungsmaterialien spricht der SAS-TEC-Schaum spontan und ohne Zeitverzögerung selbst bei geringen Krafteinwirkungen an. Die Dämpfung erfolgt darüber hinaus nahezu linear, was die Belastung für den menschlichen Körper gering hält.
  • Herausnehmbare Protektoren
    Zur einfachen Reinigung können alle Protektor-Elemente aus der Weste entnommen werden.

Features

  • Backlink Verbindung von Rücken- und Steißbeinprotektor
    Um einen ununterbrochenen Schutz zu gewährleisten hat Evoc das Backlink System entwickelt. Damit wird es dir überlassen, ob du die Weste mit oder ohne Steißbeinprotektor tragen willst. Wenn du den Protektor in der Weste lässt sorgt ein 3D geformtes Pad zwischen dem Lightshield Air und dem Steißbeinprotektor für eine Nahtlose Verbindung.
  • Polsterung an Schlüsselbein, Brust, Hüft- und Beckenknochen
    Diese Körperpartien sind nicht zu vernachlässigen, weshalb Evoc an diesen Stellen zusätzlich einen eigenen, Vicoselastischen Schaum für zusätzlichen Schutz eingearbeitet hat.
  • Höhenverstellbarer Hüftgurt
    Wer kennt das nicht: Der Hüftgurt sitzt zu tief oder zu hoch - aber nie 100%ig perfekt. Um dem entgegenzuwirken hat Evoc jetzt den einzig vernünftigen Schritt gemacht: Der Hüftgurt ist dank eines Klettverschlusses Höhenverstellbar und sitzt deshalb genau da, wo du es willst.
  • Gürtelschlaufen
    Damit die Protektor-Weste bleibt wo sie ist, sind am Hüftgurt zusätzliche Gürtelschlaufen angenäht. Damit verrutscht garantiert nichts!

Material

  • Airbreath Mesh
    Evocs Obermaterial für die Protektoren ist ein Funktionsstoff, der normalerweise für Fahrrad Trikots verwendet wird: leicht, flexibel, atmungsaktiv und schnelltrocknend ? und damit erste Wahl für einen hohen Tragekomfort.
  • 3D Air Mesh
    Dieses dreidimensional strukturierte Gewebe mit unterschiedlichen Fadenstärken bietet optimale Belüftungs- und Polstereigenschaften für Rückenteile und Schultergurte.
  • Honeycomb Mesh
    Dieses Textilgewebe mit Honigwabenstruktur vereinigt Flexibilität mit herausragender Atmungsaktivität. Dadurch eignet es sich besonders für die bewegungsintensiven Seitenbereiche und unter den Armen, wo viel Wärme entsteht und Feuchtigkeit abgeleitet werden muss.
  • Lycra Jersey
    Bekannt als Hersteller hochwertiger Radsport-Funktions-Trikots liefert Sitip einen Teil des Obermaterials für die Proetction Jacket. Neben überragendem Feuchtigkeitsmanagement und bester Atmungsaktivität ist dieses Material mit einer Nano-Beschichtung ausgerüstet: Durch den Lotuseffekt perlen Schmutzpartikel einfach an der Oberfläche ab.
  • Polygiene Equipment
    Dank der Gewebebehandlung mit Silberionen neutralisiert das Polygiene Material Schweiß und stoppt so die Vermehrung der Bakterien die durch deinen Schweiß entstehen. Dadurch wird eine unangenehme Geruchsbildung verhindert.
  • Non Stick Velcro
    Nicht haftenden Klettverschluss setzt Evoc ein, um bei Kontakt mit anderen Textilien ein Verhaken zu verhindern. So bleibt nichts hängen und Beschädigungen durch Ausreißen von Fasern werden minimiert.

Hinweis: Für die gesamte Größentabelle der Evoc Protector Jacket schaue bitte in den Tab "Tech. Daten".

Größe S M L XL
Körpergröße (cm) 155 - 170 170 - 180 180 - 192 192 - 200
Brustumfang (cm) 82 - 88 88 - 94 84 - 100 100 - 106
Hüftumfang (cm) 74 - 80 80 - 86 86 - 92 92 - 98